Hilfe zum Tourenplaner

Grundlegende Bedienung


Eine Tour zu planen ist sehr einfach. Zoomen Sie einfach die Karte in die Gegend, in welcher Sie die Route planen möchten und beginnen Sie zu klicken. Klicken Sie mit der linken Maustaste, um einen Punkt zuzufügen. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und bewegen Sie die Maus, um die Karte zu verschieben. Fügen Sie nur so wenig Punkte ein, wie für das Routing nötig sind. Es muss nicht der korrekte Verlauf eines Weges abgebildet werden.

Die Punkte können nachträglich leicht mit der Maustaste verschoben werden, der jeweils letzte gezeichnete Punkt kann mit dem Schaltfeld "lösche Punkt" gelöscht werden.

Mit jedem Klick wird die Streckenlänge angezeigt. Zum Schluss kann der Track mit dem Schaltfeld "exportieren" heruntergeladen werden.

Karten

Für die Tourenplanung stehen eine Reihe von Karten zur Verfügung. Zu empfehlen ist die OSM-Karte, welche sehr zahlreiche Details enthält. In der Radkarte sind alle Radwege farblich besonders hervorgehoben (blaue Linien).